Willkommen beim Förderverein Brücken bauen e.V.

Wir geben denen eine Stimme, die für den Bau einer festen Elbquerung zwischen Darchau und Neu Darchau sind.

 

Seit der Rückgliederung des ehemaligen DDR-Gebietes Amt Neuhaus nach Niedersachsen im Jahre 1993 besteht der Wunsch nach einer Elbbrücke zwischender Gemeinde Amt Neuhaus und dem übrigen Landkreis Lüneburg. Wir setzen uns dafür ein, dass dieser Wunsch in Erfüllung geht.

Aus einem lockeren Freundeskreis Elbbrücke, der sich bereits 2009 mit Unterschriftenaktionen für die Elbbrücke stark gemacht hatte, wurde im März 2012 der Förderverein Brücken bauen e.V. gegründet. Er warb im Vorfeld der Bürgerbefragung des Landkreises Lüneburg zur Elbbrücke am 20. Januar 2013 mit zahlreichen Aktionen für die Elbbrücke. Knapp 72% der Bürgerinnen und Bürger stimmten schließlich für den Bau der Brücke. Gleichwohl beschloss der Kreistag am 20. Juli 2015, die Planung für die Brücke nicht weiter fortzusetzen. Dennoch schloss die  Kreisverwaltung das Raumordnungsverfahren im Juni 2016 mit der Landesplanerischen Feststellung ab, die für weitere 10 Jahre Güligkeit hat. In dieser Zeit wollen wir Wege zur Finanzierung der Brücke finden, so dass das Planfeststellungsverfahren begonnen werden kann.

 

 

Ja zur Elbbrücke Darchau / Neu Darchau

 

Ergänzende Information: "Warum Neuhaus zu Niedersachsen gehört" - Auszug aus einer Broschüre "Bemerkungen über Lüneburger Geschichte diesseits und jenseits der Elbe" von Eckhard Michael von 1987

Kürzlich aktualisierte Seiten:

Logo des Fördervereins Brücken bauen e.V.